Mitarbeiter*in Qualitätsmangement/Prozessqualität - Filialen Region Salzburg (w/m/d)

Datum:  22.09.2022
Standort: 

Salzburg, Salzburg, AT

Berufsfeld:  Projekte/Prozesse

 

Das sind wir und das bewegt uns:

Die Österreichische Post AG bringt einiges zusammen.
Denn wir liefern Lösungen, verbinden Menschen und stehen für Diversität und Ehrlichkeit.
Wir leben ein offenes, wertschätzendes Arbeitsklima und bieten faire Bezahlung und jede Menge Benefits für unsere Mitarbeiter*innen.
Denn es ist uns wichtig, dass Sie bei uns ein krisensicherer und erfüllender Job erwartet.

 

Unsere Lösungen, wie die Beförderung von Briefen, Paketen, Werbesendungen und Printmedien, liefern wir unseren Kund*innen mit Begeisterung und der ausgeprägten Leidenschaft für den Fortschritt.
Denn wenn wir eines verstehen, dann ist das Logistik.

 

Das bewegen Sie:

  • Veranlassung von Maßnahmen zur Sicherstellung bzw. Steigerung der Qualität in Post-Geschäftsstellen (Prozessqualität wie Zuarbeitung, Belabelung, Rückstandsmonitoring) in Zusammenarbeit mit Brief, PLÖ, Logistik und Verteilzentren inkl. Monitoring und Durchsprache der KPI´s
  • Regionale Vereinbarung aller Logistikbelange für Post-Geschäftsstellen mit Güterbeförderung, Zustellbasen und Verteilzentren (Brief und Paket) - z.B. Sendungszuführung & -abholung, Benachrichtigungsgrenzen
  • Teilnahme an regionalen QM-Meetings
  • Analyse der Filialorganisation und Prozesse vor Ort (Abgleich SOLL-IST, Audits), Aufzeigen von Schwachstellen und Fehlerpotenzialen, Ableitung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Sicherstellung einer wirtschaftlichen und standardisierten Lösungsumsetzung im Filialnetz
  • Erarbeitung von Prozessoptimierungsvorschlägen zur Hebung der Prozessqualität und Senkung der Prozesskosten
  • Standortbewertung und Treffen der erforderlichen Maßnahmen bei Eröffnung und Übersiedlung von Postgeschäftsstellen aus logistischer Sicht (Zufahrts-/Übergabe-/Verlademöglichkeiten, Lagerkapazitäten, Benachrichtigungsmöglichkeiten)
  • Sicherstellung der korrekten Einführung und Einhaltung der Prozess- und Qualitätsvorgaben in allen Postgeschäftsstellen sowie Ausarbeitung von Vorschriften, Handbüchern und Richtlinien für die Post-Geschäftsstellen und die Verkaufsleitung

 

Das bringen Sie dafür mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Logistik und Qualitätssicherung/-management
  • Sehr gute Kenntnisse von Logistik- und/oder Qualitätsprozessen - idealerweise in einem Konzernumfeld
  • Solide MS Office und SAP-Anwenderkenntnisse sowie Power BI (oder andere Reportingtools)
  • Analytisch-logisches Denkvermögen sowie ziel-/lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit (v. a. Salzburg und Salzburg Umgebung) und Führerschein B erforderlich 

 

Das bringen wir Ihnen:

  • faires und loyales Miteinander und soziales und sicheres Arbeitsumfeld
  • Benefits wie Vergünstigungen für Urlaube, Gesundheitsförderung, gratis bank99 Konto und vieles mehr
  • faire Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch 35.000,- Jahresbruttogehalt all in (plus Dienstauto)

 

Gute Mitarbeiter*innen sind uns wichtig. Genauso wie Chancengleichheit und Vielfalt!

 

Wir freuen uns schon auf Sie!
Das Recruiting-Team der Post.

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie hier.

 

 


Jobsegment: ERP, SAP, Technology