Business Partner*in Regulierung (w/m/d)

Datum:  21.03.2024
Standort: 

Wien, Wien, AT, 1030

Berufsfeld:  Controlling/Rechnungswesen

 

Das sind wir

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine gewissenhafte Person mit betriebswirtschaftlichem Know-How, die es schätzt mit großen Datenmengen in Excel zu arbeiten. Dabei hat die Qualitätssicherung stets einen hohen Stellenwert für Sie. Sie verfügen über ein selbstsicheres Auftreten und setzen dieses gerne professionell bei Terminen mit Prüfern/Gutachtern ein. Die laufende Weiterentwicklung ihrer Berechnungsmodelle ist für Sie selbstverständlich. Sie sind sich Ihrer Verantwortung jederzeit bewusst, zeigen täglich Engagement und Flexibilität und können auch mit temporär höherer Arbeitsbelastung umgehen, dann haben wir für Sie die passende Position.

 

Wir bieten ein spannendes Aufgabengebiet in einem bunten, humorvollen Team mit einem breit gefächerten Themenbereich.

 

Was bei dir ankommt

 

  • Faires und loyales Miteinander in einem starken und motivierten Team, ganz nach dem Motto „Gemeinsam bringen wir mehr zusammen“
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung inklusive Möglichkeit zum Home-Office
  • Ein verantwortungsvoller Job in einer modernen Unternehmenszentrale mit guter Anbindung
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Benefits wie Vergünstigungen für Urlaube, Gesundheitsförderung, gratis bank99 Konto und Sodexo-Gutscheine

 

Worauf es in diesem Job ankommt

 

  • Du kümmerst dich selbstständig um die Durchführung von Prüfungen bei AGB-Änderungen und unterstützt bei der Datenaufbereitung bei Filialschließungen durch die Regulierungsbehörde inkl. Vorbereitung und Durchführung der behördlichen Einschautermine
  • Du verantwortest die Überprüfung des Gutachtens und etwaige Vorbereitung von Stellungnahmen
  • Du bist Business Partner: zuständig für die übergreifende Zusammenarbeit mit den Unternehmensbereichen Vertrieb & Operations, Recht
  • Du bist zuständig für die laufende Weiterentwicklung und Optimierung Regulierungsunterlagen und Prozesse, sowie Konzeption und Aufbau von Simulationen und Business Cases zu Sonderthemen
  • Du unterstützt bei der Bearbeitung von ad Hoc Anfragen im Zusammenhang von behördlichen Prüfungen

 

 

Worauf es uns ankommt

 

  • Betriebswirtschaftliches Studium Uni/FH oder vergleichbare betriebswirtschaftliche Ausbildung (zB HAK Abschluss)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Kostenrechnung
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Excel, Basiswissen im Umgang mit SAP CO/BW wünschenswert
  • Strategisches & ganzheitliches Denken mit höchster Genauigkeit & Qualitätsanspruch (Fähigkeit in Daten tief einzutauchen und dabei das Große und Ganze nicht aus den Augen zu verlieren)
  • Gewissenhaftigkeit und Verantwortungsbewusstsein (Termintreue)

 

 

Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens 45.000,- Euro (Bruttojahresgehalt, all-in).

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt bei uns!

 

Ich freu mich über deine Bewerbung.

Deine Recruiterin Agnes

 

Wir sind gelb, grün und bunt. Weil auf Nachhaltigkeit, Vielfalt und Chancengleichheit kommt´s an, wie´s ankommt.

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG findest du hier.

 

 


Stellensegment: ERP, SAP, Technology