Laden...

Jurist*in Datenschutzrecht (w/m/d)

Datum:  21.07.2021
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Recht


Bei der Österreichische Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unseren Kund/innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter/innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

Das bieten wir

 

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires, kollegiales und loyales Miteinander
vergünstigte Urlaubsangebote
diverse Einkaufsvorteile
betriebliche Gesundheitsförderung
verantwortungsvolle Tätigkeit
umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
moderne Unternehmenszentrale mit guter Anbindung

gratis Mitarbeiterkonto
Bezahlung auf Verhandlungsbasis, je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 55.000,- Bruttojahresgehalt all-in

 

Das bewirken Sie

 

• Beratung des Managements in allen datenschutzrechtlichen Fragen
• Anlaufstelle für sämtliche Datenschutzagenden sowie selbstständige Bearbeitung ein­gehen­der datenschutzrechtlicher Be­schwer­den und An­fragen
• Vertretung der Österreichischen Post in Datenschutzagenden nach außen
• Funktion des betrieblichen Datenschutzbeauftragten für Post AG und österreichische Konzernunternehmen sowie ggf ausländische Konzernunternehmen
• Aufbau einer Datenschutz-Organisation im Konzern
• Rechtliche Begleitung von Sonderprojekten mit IT- und Datenschutzschwerpunkt
• Erstellen und Weiterentwicklung konzerninterner Datenschutz-/Sicherheitskonzepten
• Erstellung von Gutachten und Prüfung daten­schutz­rechtlicher Erklärungen und Klauseln
• Gestaltung und ständige Weiterentwicklung der datenschutzrechtlichen Richtlinien
• Abhaltung von unternehmensinternen Schulungen

 

Das bringen Sie mit

 

• Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
• Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei
• Praxis in einem Konzernumfeld und Rechtsanwaltsprüfung vorteilhaft
• Solide Kenntnisse im Datenschutzrecht
• Sehr gute MS Office- sowie Deutsch- und Englischkenntnisse
• Hohe Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit

 

 

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG findest du unter karriere.post.at/datenschutz.

 

 


Jobsegment: Bank, Banking, Finance