Fachliche IT-Projektleitung (w/m/d)

Datum:  25.11.2022
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Projekte/Prozesse

 

Das sind wir und das bewegt uns:

Die Österreichische Post AG bringt einiges zusammen.
Denn wir liefern Lösungen, verbinden Menschen und stehen für Diversität und Ehrlichkeit.
Wir leben ein offenes, wertschätzendes Arbeitsklima und bieten faire Bezahlung und jede Menge Benefits für unsere Mitarbeiter*innen.
Denn es ist uns wichtig, dass Sie bei uns ein krisensicherer und erfüllender Job erwartet.

 

Unsere Lösungen, wie die Beförderung von Briefen, Paketen, Werbesendungen und Printmedien, liefern wir unseren Kund*innen mit Begeisterung und der ausgeprägten Leidenschaft für den Fortschritt.
Denn wenn wir eines verstehen, dann ist das Logistik.

 

Als fachliche Projektleitung übernehmen Sie die Leitung und Verantwortung des mehrjährigen, strategischen Kernprojektes zur Erneuerung der zentralen Schalterapplikation im gesamten Geschäftsstellennetz der österreichischen Post AG (1700 Geschäftsstellen) in enger Zusammenarbeit mit Operations und IT.  

 

Das bewegen Sie:

  • Führung des fachseitigen Projektteams zur detaillierten Formulierung des Projektscope unter Berücksichtigung der aktuellen Prozesslandschaft, deren Optimierung, des Produktportfolios, der Kundenanforderungen, der vertrieblichen Anforderungen, der Anforderungen von Partner Plattformen etc.
  • Umsetzung des Projekts gemeinsam mit allen notwendigen Stakeholdern (Sortimentsmanagement, Vertrieb, Konzern-IT, Konzern Einkauf, Konzern Rechnungswesen und anderen Unternehmensbereichen)
  • Verantwortung für die Einhaltung von Projektscope, Zeit, Meilensteinen und Budget in Zusammenarbeit mit der IT-Projektleitung
  • Entwicklung adäquater Lösungsstrategien im Falle von Projektrisiken 
  • Integration der neuen Schalterapplikation in die Multi-Channel-Struktur der Post (Geschäftsstellen-Schalter, SB – Zonen, Mobiler Schalter, Web, Mobile)
  • Organisations- und Gremienmanagement mit regelmäßigem Kontakt zu Vorstands- und Geschäftsstellenleitungsebene
  • Budgetverantwortung, Ressourcen- und Kostenplanung, Risikoanalyse
  • Mitwirkung an kommerziellen Verhandlungen gemeinsam mit Konzern-IT, Konzern Einkauf und anderen Unternehmensbereichen

 

 

Das bringen Sie dafür mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in den Bereichen IT-Projektmanagemen, Digitalisierung und Softwarearchitektur    
  • Langjährige Führungserfahrung
  • Ausgezeichnete Verhandlungs-, Kommunikations- und Präsentationsfertigkeit auf fachlicher als auch auf technischer Ebene
  • Ausgeprägter Gestaltungswille, hohe Problemlösungskompetenz, hohe Selbständigkeit 
  • Strukturierter Arbeitsmodus
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
     

 

Das bringen wir Ihnen:

  • faires und loyales Miteinander
  • Benefits wie Vergünstigungen für Urlaube, Gesundheitsförderung, gratis bank99 Konto und vieles mehr
  • einen verantwortungsvollen Job in einer modernen Unternehmenszentrale mit guter Anbindung
  • faire Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, mindestens jedoch 61.600,- Euro Bruttojahresgehalt all-in

 

Gute Mitarbeiter*innen sind uns wichtig. Genauso wie Chancengleichheit und Vielfalt!

 

Wir freuen uns schon auf Sie!
Das Recruiting-Team der Post.

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie hier.