Geschäftsführer/in Finanzen Post Systemlogistik GmbH

Datum:  08.11.2019
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Logistik


Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Filialnetz der Österreichischen Post zählt zu den größten Privatkundennetzen des Landes und bietet seinen Kunden in ganz Österreich hochwertige Produkte und Services in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie. 

 

Die Österreichische Post AG besetzt die Geschäftsführungsposition bei ihrer 100%-igen Tochter Post Systemlogistik GmbH. Diese Position gelangt gemäß Stellenbesetzungsgesetz, BGBl. I Nr. 26/1998, zur Ausschreibung. 

 

 

Das bieten wir

 

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires und loyales Miteinander
diverse Benefits & Mehrleistungen

spannendes und innovatives Arbeitsumfeld 

mit finanzieller Beteiligung am Unternehmenserfolg

 

 

Das bewirken Sie

 

• Führung des Unternehmens im Rahmen der Konzernanforderungen (Planung, Reporting, Abschlüsse, Performance-/Personal-/Ergebnisverantwortung)
• Verantwortung und Führung des Finanzbereichs (3 bis 4 Mitarbeiter) sowie Freude an operativer Mitwirkung im Businessalltag
• Weiterentwicklung der Geschäfts- und Finanzprozesse und des Steuerungskonzeptes
• Prozessverantwortung für Order2Cash, Procure2Pay, Invest2Asset und Account2Report
• Sicherstellen der Einhaltung von IFRS, UGB und der Konzernstandards bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
• Verantwortung und Weiterentwicklung des Risikomanagements und internen Kontrollsystems
• Hauptansprechpartner/in für Konzernfinanzen und Wirtschaftsprüfer
• Mitwirkung an der strategischen Ausrichtung der Gesellschaft
• Zusätzlich: Wahrnehmung der Finanzfunktion als Prokuristin der ACL GmbH

 

 

Das bringen Sie mit

 

• Fundierte akademische betriebswirtschaftliche Ausbildung
• Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in den Fachbereichen Rechnungswesen, Treasury, Controlling
• Idealerweise Erfahrung im Bereich Audit, Risikomanagement sowie Compliance
• Kenntnisse der Rechnungslegung nach UGB und IFRS
• Fundierte IT-Kenntnisse sowie Erfahrung im Projektmanagement an der Schnittstelle zwischen Konzern und Tochterunternehmen sind wünschenswert
• Mischung aus Restrukturierungserfahrung und Start-up Mentalität
• Nachweisliches Verhandlungsgeschick auf Executive Level
• Teamgeist, Eigeninitiative, ausgeprägte Problemlösungskompetenz sowie Umsetzungsstärke

 

Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, beträgt jedoch mindestens EUR 80.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in) inklusive eines erfolgsabhängigen Anteils plus Dienstwagen.

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte bis spätestens 10. Dezember 2019 in unser Karriere-Portal hoch.

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bis bald, Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.


Jobsegment: Bank, Banking, Project Manager, Finance, Technology