IT Transformation Manager*in (w/m/d)

Datum:  30.06.2022
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Informationstechnologie

 

Das sind wir und das bewegt uns:

Die Österreichische Post AG bringt einiges zusammen.
Denn wir liefern Lösungen, verbinden Menschen und stehen für Diversität und Ehrlichkeit.
Wir leben ein offenes, wertschätzendes Arbeitsklima und bieten faire Bezahlung und jede Menge Benefits für unsere Mitarbeiter*innen.
Denn es ist uns wichtig, dass Sie bei uns ein krisensicherer und erfüllender Job erwartet.

 

Unsere Lösungen, wie die Beförderung von Briefen, Paketen, Werbesendungen und Printmedien, liefern wir unseren Kund*innen mit Begeisterung und der ausgeprägten Leidenschaft für den Fortschritt.
Denn wenn wir eines verstehen, dann ist das Logistik.

 

Das bewegen Sie:

Als "IT Transformation Manager*in" bei der Post haben Sie Erfahrung im IT-Management Consulting und IT-Projektmanagement-Umfeld. Sie verfügen über ein breites IT-Fachwissen und verspüren die Leidenschaft Veränderungen im Konzernumfeld aktiv herbeizuführen - dann sind Sie bei und richtig! Als Teil des Transformation Office Konzern-IT unterstützen Sie das Management-Team in strategischen und taktischen Agenden und stellen die Umsetzung und Weiterentwicklung von Schlüsselinitiativen sicher.


Und Sie übernehmen weitere Aufgaben, wie:

 

  • Aktive Mitgestaltung bei der Weiterentwicklung unserer strategischen IT-Agenden und Ableitung von IT-Transformations-Initiativen
  • Steuerung und operative Umsetzung von strategischen IT-Initiativen zur Adressierung unserer drei strategischen Zielbereiche: Sicherstellung einer zukunftsfähigen & skalierbaren IT, Sicherstellung einer effizienten Zusammenarbeit & Personalentwicklung, Sicherstellung einer stabilen und effizienten IT. Z.B. die Verbesserung des übergreifenden Portfoliosteuerungsmodells, Weiterentwicklung unseres Vorgehensmodells zur Umsetzung von IT-Vorhaben, Sicherstellung von übergreifenden Standards, Etablierung von Ziel-Metriken und das Challengen dieser anhand von IT-Benchmarks.
  • Agieren als Inkubator bzw. Inhouse-Constultant*in für neue Themen bzw. Themen, die in der Linien-Organisation noch nicht die notwendige Reife haben.
  • Durchführung von Gap-Analysen, Aufbereitung von Entscheidungsgrundlagen

 

Das bringen Sie dafür mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenen Studium mit Schwerpunt auf (Wirtschafts-)Informatik bzw. vergleichbare Studienzweige
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Abwicklung von IT-Vorhaben im Big-Corporate-Umfeld
  • Mehrjährige Erfahrung als IT-Consultant im Umgang mit komplexen Strukturen
  • Hands-on-Mentalität und ein breites Spektrum an IT-Fachwissen
  • Kenntnis der wesentlichen Funktionen einer IT-Organisation und deren Aufgaben
  • Erfahrung mit agilen Methoden und agiler Arbeitsweise
  • (Laterale) Führungserfahrung mit ausgeprägten zwischenmenschlichen und kommunikativen Fähigkeiten zur effektiven Zusammenarbeit in Teams und allen Ebenen und Bereichen der Organisation
  • Fähigkeiten Themen basierend auf Zielvorgaben selbständig zu gestalten und voranzutreiben
  • Fließend Deutsch und Englisch

 

Das bringen wir Ihnen:

  • Faires und loyales Miteinander
  • Benefits wie Vergünstigungen für Urlaube, Gesundheitsförderung, gratis bank99 Konto und vieles mehr
  • Einen verantwortungsvollen Job in einer modernen Unternehmenszentrale mit guter Anbindung
  • Faire Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, mindestens jedoch 60.000,- Euro Bruttojahresgehalt all-in

 

Gute Mitarbeiter*innen sind uns wichtig. Genauso wie Chancengleichheit und Vielfalt!

 

Wir freuen uns schon auf Sie!
Das Recruiting-Team der Post.

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie hier.

 

 

#LI-Remote


Jobsegment: Management Consulting, Project Manager, Consulting, Manager, Management, Technology