Laden...

Jurist/in Vertrags- & Kartellrecht

Datum: 
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Recht

Die Österreichische Post AG ist eines der führenden heimischen Dienstleistungsunternehmen und sucht für die Rechtsabteilung eine/n kompetente/n Juristen/in mit Schwerpunkt Gesellschafts- und Kartellrecht .

Zur weiteren Professionalisierung der Abteilung bieten wir einer ambitionierten Persönlichkeit die Chance zur proaktiven Mitgestaltung. Nutzen Sie diese Karrierechance am Standort unserer Unternehmenszentrale in 1030 Wien!

Das bieten wir

 

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires und loyales Miteinander
persönliche Gestaltungsmöglichkeiten
ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR  50.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in)

 

Das bewirken Sie 

 

Mit Ihrem breitgefächerten Wissen in den Bereichen Gesellschafts- und Kartellrecht verstärken Sie das Team unserer Konzernrechtsabteilung und betreuen selbständig alle Anfragen und Fälle auf diesen Gebieten. Ihr spannendes Tätigkeitsfeld umfasst:

 

  • Rechtliche Beratung und Betreuung in allen zu verantwortenden Rechtsgebieten
  • Selbstständige Beurteilung komplexer rechtlicher Fragen
  • Lösungsorientierte Bearbeitung rechtlicher Themenstellungen aller Art sowie Abgabe von Handlungsempfehlungen
  • Aktive vorausschauende Gestaltung und Prüfung von Verträgen und die rechtliche Begleitung von Vertragsverhandlungen in deutscher und englischer Sprache
  • Schnittstelle und erste Ansprechperson zu Rechtsanwälten, Gerichten und externen (Rechts-) Beratern

 

Das bringen Sie mit

 

Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften und mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in einer Rechtsabteilung- idealerweise innerhalb des Bankenumfelds – bzw. in einer renommierten Wirtschaftskanzlei. Des Weiteren bringen Sie folgende Eigenschaften und Kenntnisse mit:

  • Hohes Maß an Belastbarkeit, Integrität sowie Team- und Kommunikationsstärke
  • Absolvierte Rechtsanwaltsprüfung ist von Vorteil
  • Logisch-analytisches Denkvermögen mit hoher Durchsetzungsstärke in der Umsetzung Ihrer zugeteilten Projekte
  • Verhandlungsstärke und auch Sensibilität für Schnittstellenmanagement bzw. den Umgang mit verschiedenen Stakeholdern

 

Sie konnten Ihre analytischen Fähigkeiten bereits erfolgreich unter Beweis stellen und brennen auf eine neue Herausforderung? Dann sind wir bereits darauf gespannt, Sie näher kennenzulernen!


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.