KYC Analyst (w/m/d)

Datum:  18.01.2023
Standort: 

Wien, Wien, AT, 1020

Berufsfeld:  Finanzen

 

Wir machen es anders: mit uns ist die Bankenwelt nicht mehr kompliziert, sondern klar und verständlich. Produkte und Preise sind oft irreführend. Das hat dazu geführt, dass die Distanz zwischen Bank und Mensch, sowie Betreuer*in und Kund*in größer geworden ist. 

Und wir finden, das muss nicht sein. Bei uns gibt es deshalb nur einfache und praktische Angebote ohne versteckte Kosten - und das an über 1.800 Standorten in ganz Österreich. 
Und natürlich auch online unter bank99.at. Wir sind die neue Bank der Post - wir sind für 99% der Menschen in Österreich da. 

 

Dieses Kund*innenversprechen möchten wir weiter stärken. Deshalb suchen wir Menschen, die durch Verlässlichkeit, Verständlichkeit, praktische Lösungen, Qualität und Innovation überzeugen. 

 

Wenn Sie die bank99 aktiv mitgestalten wollen und Spaß daran haben, Ihre Ideen direkt umzusetzen, sind Sie bei uns genau richtig. Dafür stehen wir und das macht uns aus. Wie gesagt: wir sind anders und stolz darauf! 

 

Und nicht nur das: Neben vielversprechenden Karrieremöglichkeiten legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit, Voll- und Teilzeitmodelle sowie zahlreiche weitere Benefits
Werden auch Sie Teil des bank99 Teams!

 

Aufgaben:

 

In dieser Funktion sind Sie für die korrekte Kundenanalyse (inkl. Screening von Transaktionen) zur Vorbeugung und Aufdeckung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung zuständig. Dabei erwarten Sie folgende spannende Tätigkeiten:

 

  • Prüfung der KYC Dokumente im Zuge des „Customer Onboardings“ sowie Mustererkennung und Analyse bestehender sowie möglicher „fraud“ Fälle unter Einhaltung gesetzlicher und bankinterner Anforderungen
  • Abwicklung telefonischer bzw. schriftlicher Anfragen (Kundenkontakt)
  • Aufbereitung und Reporting von Daten sowie Analysetätigkeiten
  • Ansprechpartner für fachliche Fragen innerhalb des Teams und der Organisation zum definierten Aufgabengebiet (KYC, FATCA, CRS – regulatorischen Bereich & Fraud)
  • Erstellung und Aktualisierung von Arbeitsanweisungen und Prozessbeschreibungen im Zuge von laufenden Qualitätsverbesserungen und Prozessoptimierungen
  • Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Projekten

 

Anforderungen:

 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bankenumfeld im Bereich KYC
  • Kenntnisse der rechtlichen Vorgaben zum Thema KYC, FATCA und CRS
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte Kunden- und Problemlösungsorientierung
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie genaue und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Hoher Grad an Engagement und Eigenverantwortung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

 

Unser Angebot:

 

  • Vielseitige Position in einem dynamischen Unternehmen mit einem 
  • starken und kollegialen Team 
  • Förderung von facheinschlägigen Weiter- und Ausbildungen 
  • Detaillierte Einschulung in Ihrem Bereich 
  • Ein Mindestgehalt von € 2.665,15 brutto für 38,5 Wochenstunden laut Kollektivvertrag für Angestellte der Banken und Bankiers (Stand 04/2020). Lassen Sie sich nicht irritieren, Ihr tatsächliches Gehalt, welches Ihren Qualifikationen und Vorerfahrungen entspricht, vereinbaren wir natürlich gemeinsam in einem persönlichen Gespräch

 

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.


Stellensegment: Bank, Banking, Finance