Laden...

Leitung (d/m/w) Rechnungswesen/Meldewesen

Datum: 
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Finanzen


Die Bankenwelt ist kompliziert. Produkte und Preise sind oft irreführend. Das hat dazu geführt, dass die Distanz zwischen Bank und Mensch, sowie Betreuer und Kunde größer geworden ist. Und wir finden, das muss nicht sein. Deswegen machen wir es anders. Wir sind die bank99, die neue Bank der Post. Wir sind für die 99% der Menschen in Österreich da, die Banken bisher zu kompliziert fanden – mit praktischen Produkten ohne versteckte Kosten – und das an 1800 Standorten in ganz Österreich und natürlich auch online unter bank99.at
 

Um unser Kundenversprechen weiter zu stärken, suchen wir Menschen, die durch Verlässlichkeit, Verständlichkeit, praktische Lösungen, Qualität und Innovation überzeugen.
 

Das bieten wir

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires und loyales Miteinander
persönliche Gestaltungsmöglichkeiten
ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 60.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in)

 

Das bewirken Sie

Als erfahrene Persönlichkeit im Bereich Finanzen sind Sie für die Sicherstellung der Einhaltung der regulatorischen Meldeverpflichtungen sowie der Einhaltung der Rechnungslegungsstandards und -erfordernisse für die bank99 AG verantwortlich. Weiters umfasst Ihr spannendes Aufgabenfeld noch folgende Themen:

 

  • Führung der Mitarbeiter*innen der Abteilung Rechnungs- und Meldewesen
  • Operative Unterstützung der Tätigkeiten im Melde- und Rechnungswesen – u. a. Qualitätssicherung und Validierung von aufsichtsrechtlichen Meldungen an die OeNB sowie durch externen Service Provider durchgeführten Buchungen, Abrechnungen und Kalkulationen
  • Operative Erstellung der Monats-/Quartals-/Jahresabschlüsse nach UGB, der Steuerbilanz sowie der erforderlichen IFRS-Überleitungen für die Konzernbilanz der Post AG
  • Teilnahme an den bankinternen Steuerungsgremien
  • Ansprechpartner*in der Bank für Wirtschaftsprüfung und OeNB
  • Enge Zusammenarbeit mit Vorstand, Bereichsleitung und anderen Abteilungen (u. a. Risiko, Treasury Compliance)
  • Analyse und Beratung in Zusammenhang mit der Ausgestaltung von Prozessen und Abläufen zur Optimierung regulatorischer Kennziffern sowie des Rechnungswesens
  • Lfd. Steuerung und Management des externen Service Providers und des Rechenzentrums
  • Sicherstellung der jederzeitigen regulatorischen Compliance im Bereich Meldewesen sowie der Einhaltung der Rechnungslegungsstandards nach UGB (und IFRS) (u. a. Optimierung Prozesse, lfd. Überwachung aufsichtsrechtlicher Entwicklungen) - auch bzgl. ggf. erweiterter externer oder internen (Konzern-) Anforderungen

 
Das bringen Sie mit
 

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftliches oder juristisches Studium an einer Universität oder FH und haben mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bankensektor. Verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Aufsichtsrecht/Meldewesen und Rechnungswesen bei einer Bank, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder Unternehmensberatung und haben Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern*innen. Weiters runden folgende Kenntnisse, Eigenschaften und Erfahrungen Ihr Profil ab:

 

  • Praxis im Umgang mit Banksystemen (Kernbanksystem, besonders von Vorteil Arctis/ARZ)
  • Solides Wissen in Microsoft-Office
  • Fundierte Kenntnisse gängiger Buchhaltungssoftware  (SAP, BMD, ...) sowie Softwarelösungen (u. a. Abacus, Business Objects, analytische tools)


Dann freuen wir uns bereits jetzt darauf, Sie näher kennenzulernen!

 

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG findest du unter karriere.post.at/datenschutz.


Es gelten die Vertrags- und Rahmenbedingungen der bank99,
einer Tochter der Österreichischen Post AG.


Jobsegment: ERP, Bank, Banking, SAP, Technology, Finance