Mitarbeiter*in Forderungsmanagement (w/m/d)

Datum:  23.02.2024
Standort: 

Wien, Wien, AT, 1020

Berufsfeld:  Sonstige

 

Das sind wir 

 

Wir verbinden modernste digitale Produkte mit dem stärksten Filialnetz der Post. Wir stellen die Menschen und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Wir sind die Bank, die’s versteht. Die Bank, die’s ermöglicht.

 

Dieses Kund*innenversprechen möchten wir weiter stärken. Deshalb suchen wir Menschen, die durch Verlässlichkeit, praktische Lösungen, Qualität und Innovation überzeugen.

 

Wenn du die bank99 aktiv mitgestalten willst und Spaß daran hast, Ideen direkt umzusetzen, bist du bei uns genau richtig.

Und nicht nur das: Neben vielversprechenden Karrieremöglichkeiten legen wir großen Wert auf Familienfreundlichkeit, Voll- und Teilzeitmodelle sowie zahlreiche weitere Benefits.

 

 

Was bei dir ankommt

 

  • Homeoffice-Möglichkeit
  • Gratis bank99 Bankkonto
  • 400,- Euro Essensbons
  • Förderung von facheinschlägigen Weiter- und Ausbildungen 

 

Worauf es in diesem Job ankommt

 

  • Du kümmerst dich um die Aufbereitung der Insolvenz- und Inkassofälle inklusive technischer Umsetzung und Übergabe an die externen Dienstleister bzw. mögliche Abwicklung inhouse
  • Du bearbeitest eigenständig die Abwicklung der Verlassenschaftsfälle bis zur Einantwortung der Erben
  • Du fungierst als Schnittstelle zu externen Dienstleistern, einschließlich Kosten- und Honorarprüfungen sowie der Kontrolle des Reportings
  • Du steuerst und führst den manuellen und teilautomatisierten Manlauf durch, erstellst Frühwarnlisten und setzt Maßnahmen um
  • Du bearbeitest Rateneinzugskonten unter Gesamtkundenbetrachtung, kündigst notleidende Produkte unter Gesamtkundenbetrachtung an und führst telefonische und schriftliche Einbringlichmachung von Forderungen durch, einschließlich Rückführungsvereinbarungen, insbesondere auch mit gerichtlichen/rechtlichen Kundenvertretern

 

Worauf es uns ankommt 

 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung im Forderungsmanagement und Verlassenschaftsrecht
  • Kenntnisse im Inkasso- und Insolvenzrecht von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und sowie hohes Engagement und Durchsetzungsfähigkeit
  • Ausgezeichnete Umgangsformen, Kommunikationsstärke und Kund*innenorientierung

 

Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 2.581,44 (Bruttomonatsgehalt auf Vollzeitbasis laut Kollektivvertrag für Angestellte der Banken und Bankiers - Stand 04/2023).

 

Ich freu mich über deine Bewerbung!

Deine Recruiterin Johanna 

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG findest du unter karriere.post.at/datenschutz.


Es gelten die Vertrags- und Rahmenbedingungen der bank99,
einer Tochter der Österreichischen Post AG.


Stellensegment: Bank, Banking, Finance