Laden...
 

Mitarbeiter*in Performance Management IT (w/m/d)

Datum:  11.01.2022
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Informationstechnologie

Bei der Österreichischen Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Die heutige Arbeitswelt ist häufig durch große Unsicherheiten und Veränderungen gekennzeichnet, wir bieten langfristig einen krisensicheren Job. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unseren Kund*innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter*innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

 

Das bieten wir

 

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires, kollegiales und loyales Miteinander
umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

zahlreiche Vergünstigungen z.B. attraktive Urlaubsangebote

einen attraktiven Arbeitsplatz in unserer modernen Unternehmenszentrale in 1030 Wien und im Homeoffice
gratis Mitarbeiterkonto
Bezahlung auf Verhandlungsbasis, je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 50.000,- Bruttojahresgehalt all-in

 

Das bewirken Sie

 

  • Sie sind für die Koordination und Qualitätssicherung des Planungs- und Forecasting-Prozesses in der Konzern-IT des konsolidierten Zahlenwerks mit dem Konzern-Controlling verantwortlich.
  • In dieser Rolle arbeiten Sie eng mit anderen zentralen Bereichen der Österreichischen Post zusammen und sind daher eine wesentliche Schnittstelle für sämtliche finanz- und betriebswirtschaftliche Frage- und Themenstellungen betreffend die Konzern-IT.
  • Sie sind verantwortlich für die Durchführung des Monatsabschlusses für die Konzern-IT inkl. der Erstellung der hierfür erforderlichen Reports und Analysen sowie der Bearbeitung von Ad-hoc-Anfragen.
  • Neben diesen operativen Tätigkeiten arbeiten Sie kontinuierlich an der Neu- und Weiterentwicklung der Prozesse, Methoden und Tools im Umfeld des Performance Managements der Konzern-IT mit.

 

Das bringen Sie mit

 

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik bzw. einer vergleichbaren Studienrichtung.
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung im finanzwirtschaftlichen Rahmen (Rechnungswesen und/oder Controlling) vorzugsweise im Umfeld eines Konzerns.
  • Sie haben eine hohe Affinität zu sowie Erfahrung mit IT-Tools im betriebs- bzw. finanzwirtschaftlichen Umfeld, insbesondere BI-Tools (SAP BW und/oder MS PowerBI).
  • Sie verfügen über hohe Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und analytisch-logisches Denken.
  • Sie weisen eine ausgeprägte Kommunikationsstärke auf und sind Teamplayer*in.

 

Sie interessieren sich stark für neue technische Entwicklungen und können einen Beitrag in der digitalen Weiterentwicklung der betriebswirtschaftlichen Prozesse in der Konzern-IT der Österreichischen Post leisten? Dann nutzen Sie diese Karrierechance!

 

 

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.


Jobsegment: Manager, Performance Management, ERP, Bank, Banking, Management, Human Resources, Technology, Finance