Laden...
 

Personalsteuerung Konzern-IT & -Einkauf (w/m/d) (30 Wstdn.)

Datum:  12.01.2022
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Informationstechnologie


Bei der Österreichischen Post arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unsere Kund*innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter*innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

 

Das bieten wir

 

sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires, kollegiales und loyales Miteinander
vergünstigte Urlaubsangebote
diverse Einkaufsvorteile
betriebliche Gesundheitsförderung
verantwortungsvolle Tätigkeit
umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
moderne Unternehmenszentrale mit guter Anbindung
gratis Mitarbeiterkonto
Beschäftigungsausmaß auf Teilzeitbasis mit 30 Wochenstunden
Bezahlung auf Verhandlungsbasis, je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch EUR 45.000,- Bruttojahresgehalt, all-in bei Vollzeitbeschäftigung

 

Das bewirken Sie

 

  • Verantwortung für die Koordination der Personalplanung in einem Zentralbereich der Österreichischen Post AG mit 500 Mitarbeiter*innen
  • Zentrale Ansprechperson mit dem Überblick über Stellenbeschreibungen (inkl. Abstimmung und Koordination der Vergütungsstrategie mit dem Personalmanagement)
  • Aufbereitung, Bearbeitung und Umsetzung des MbO-Prämiensystems sowie die dazugehörige Abrechnung  (in Hinblick auf Durchgängigkeit für den Bereich Konzern-IT & -Einkauf)
  • Monitoring der Personalprojekte und -Prozesse (z.B. Mitarbeitergespräche, etc) auf Basis der Personalmanagement-Prozesse 
  • Schnittstellenfunktion, verantwortlich für den Austausch zwischen Konzern-IT & -Einkauf und dem Bereich Personalmanagement 
  • Unterstützung bei der Erstellung von Schulungs- und Weiterbildungskonzepten, insbesondere für Führungskräfte in enger Abstimmung mit dem Personalmanagement
  • Mitwirkung beim Personalentwicklungskonzept vor allem für Führungskräfte des Bereichs
  • Konsolidierung und Monitoring der Gehaltsanpassungen und Personalprofile des Bereichs in enger Abstimmung mit dem Personalmanagement
  • Vertretung für die Assistenz der Bereichsleitung

 

Das bringen Sie mit

 

  • Abgeschlossene Ausbildung (auf Maturaniveau) oder Vergleichbares
  • Erfahrung in den Bereichen Officemanagement, IT und/oder Projektmanagement
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich Personalmanagement bzw. Personalprozesse vorteilhaft
  • Solide MS-Office-Anwenderkenntnisse sowie Praxis in SAP/HR
  • Ausgeprägtes analytisch-logisches Denkvermögen sowie hohe Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Freude am bereichsübergreifenden Austausch mit Kolleg*innen und starke Kommunikationsfähigkeit
  • Gutes Deutsch und verhandlungsfähige Englischkenntnisse

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG finden Sie unter karriere.post.at/datenschutz.

 

 

#LI-Remote


Jobsegment: ERP, Bank, Banking, SAP, Project Manager, Technology, Finance