Produktmanager*in - Post App (w/m/d)

Datum:  27.03.2024
Standort: 

Wien, Wien, AT, 1030

Berufsfeld:  Informationstechnologie

 

Das sind wir

 

Du schaust gerne über den Tellerrand hinaus und hast Lust, unser digitales Angebot aktiv mitzugestalten und für unsere Kund*innen stetig weiterzuentwickeln. Dann bist du bei uns als Produktmanager*in absolut richtig. ​

Wir steuern alle Aktivitäten zur Steigerung der Customer Experience, des Traffics und der Umsätze für die Online-Services auf der Webseite der Österreichischen Post.

Als Produktmanager*in verstehst du als Partner*in sowie Berater*in die Business Anforderungen der Fachbereiche und agierst als wichtiges Bindeglied zur internen IT.

Einfach gesagt, trägst du aktiv dazu bei, die Digitalisierung nachhaltig bei uns weiter voranzutreiben und uns auf dem Weg der Digitalisierung weiter voranzubringen.

 

Was bei dir ankommt

 

  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • 400,- Euro Essensbons
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Agiles Teamwork
  • State-of-the-Art Technologien

 

Worauf es in diesem Job ankommt

 

  • Du entwickelst eine langfristige Vision, Produktstrategie und Roadmap für die Post App und beobachtest Branchentrends, Technologien und Nutzverhalten um die Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen
  • Du machst die Analyse und Recherche zur Optimierung bestehender mobiler Lösungen sowie der Entwicklung neuer Feature- und Produktkonzepte
  • Du analysierst bestehende Geschäftsprozesse und unterstützt die Stakeholder bei der konkreten Definition von fachlichen Anforderungen 
  • Du analysierst Customer Journey Modelle, erstellst Wireframes und konzeptionierst Prototypen mit Fokus auf einer ganzheitlichen User Experience in Zusammenarbeit mit UX Designer*innen
  • Du arbeitest eng mit den verschiedenen Abteilungen wie Entwicklung, Marketing und Kundensupport zusammen und agierst als Bindeglied zwischen den Fachabteilungen 

 

Worauf es uns ankommt

 

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung einer technischen oder wirtschaftlichen Fachrichtung 
  • Mehrjährige Erfahrung mit agilen Methoden und in der Analyse und Formulierung von Business Requirements
  • Zertifizierung in den Bereichen IREB, ASPO sowie PMA/IPMA sind von Vorteil
  • Hohe Ziel- und Ergebnisorientierung sowie ausgeprägte analytisch-logische Fähigkeiten
  • Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie ausgezeichnete Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 

Bezahlung je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens 59.400,- Euro (Bruttojahresgehalt, all-in).

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich jetzt bei uns!

 

Ich freu mich über deine Bewerbung.

Deine Recruiterin Lisa

 

Wir sind gelb, grün und bunt. Weil auf Nachhaltigkeit, Vielfalt und Chancengleichheit kommt´s an, wie´s ankommt.

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen der Österreichischen Post AG findest du hier.

 

 

#LI-Hybrid


Stellensegment: User Experience, Consulting, Technology, Service