Laden...

Senior Entwickler Logistiksysteme (d/m/w)

Datum: 
Standort: 

Wien, Wien, AT

Berufsfeld:  Informationstechnologie

Das sind wir

 

Stell Dir vor Du bist Teil eines Teams aus IT-Spezialist_innen die das technische Herzstück des landesweit führenden Logistik- und Postdienstleistern entwickeln. Die IT-Lösungen, die Du mitentwickelst, sichern die Versorgung der Österreichischen Bevölkerung mit postalischen Dienstleistungen auch in kritischen Zeiten. Mit unseren innovativen Softwarelösungen werden in der Logistik Infrastruktur die Verarbeitung, die Verteilung, das Tracking, das Reporting sowie laufende Innovationen sichergestellt.

 

Diese aufregende, spannende Herausforderung erwartet Dich hier.

 

Zu unseren Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Filialnetz der Österreichischen Post zählt zu den größten Privatkundennetzen des Landes und bietet seinen Kund_innen hochwertige Produkte und Services in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie. Als erfolgreicher Spezialist wachsen wir in Europa.

 

Wir sind die erste Wahl für unsere Kund_innen, Partner_innen und Mitarbeiter_innen – gestern, heute und morgen

 

 

 

Das bieten wir

 

eigenverantwortungsvolle Tätigkeit in einem sicheren und sozialem Arbeitsumfeld
faireskollegiales und loyales Miteinander in Teams

flexibles Arbeiten in moderner Umgebung oder auch im Homeoffice

vergünstigte Urlaubsangebote & diverse Einkaufsvorteile
betriebliche Gesundheitsförderung
umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Bezahlung auf Verhandlungsbasis, je nach Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 45.000,- brutto/Jahr

 

 

Das bewirkst Du

 

Aufgeteilt in SCRUM-Teams arbeiten wir in zweiwöchigen Sprints an der Umsetzung neuer Anforderungen und der laufenden Verbesserungen unserer Kernsysteme. Als Senior Entwickler arbeitest Du daran, dass die Software-Lösungen im Paketlogistik-Umfeld reibungslos funktionieren.

 

Dazu zählen:

  • Teilnahme an allen SCRUM-spezifischen Meetings
  • Mitwirkung bei der Analyse bestehender bzw. bei der Aufwandschätzung und dem Design neuer Software-Komponenten bzw. -Lösungen
  • Definition und Entwicklung von Schnittstellen zwischen einzelnen Komponenten, Datenstrukturen, Benutzeroberflächen und Software-Bausteinen
  • Planung der Arbeitsschritte in Abstimmung mit dem Solution Architekten hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Effizienz
  • Implementierung der fachlichen Anforderungen basierend auf der definierten Softwarearchitektur und Verwendung der dafür geeigneten Programmbibliotheken, Frameworks und Tools
  • Coaching der Teammitglieder und Sicherstellung der Einhaltung unserer Coding-Guidelines

 

 

Das bringst Du mit

 

  • Umfangreiche .NET/C# Entwicklungskenntnisse (> 6 Jahre) und SQL-Kenntnisse (> 6 Jahre)
  • Sehr gutes Verständnis von Cloud Plattformen und deren Services
  • Fundierte Erfahrungen mit den Cloud-Technologien von Microsoft, insbesondere mit der Azure-Plattform
  • Sehr gute Kenntnisse über DevOps, insbesondere der automatisierten Bereitstellung von Cloud Services durch Infrastructure-as-Code (z.B. PowerShell, ARM-Templates, Terraform)
  • Relevante Praxiserfahrung in der Arbeit in und mit agilen Produktorganisationen
  • Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten

 

In stressigen Situationen bewahrst Du einen kühlen Kopf, selbständiges Arbeiten bist Du gewohnt, und Du verfügst über ein hohes Maß an Ziel- und Ergebnisorientierung?

 

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Deine Bewerbung.

Bis bald, Dein Recruiting-Team der Österreichischen Post AG


Die Österreichische Post ist stolz darauf, den ersten Platz im Wettbewerb IT Excellence Benchmark 2019 (ITEB) errungen zu haben.
Bei ITEB handelt es sich um einen Benchmark-Service des CIO-Herausgebers IDG Business Media GmbH. Er erlaubt es Unternehmen, die Zufriedenheit von IT-Anwendern mit den Leistungen der internen IT zu beurteilen und sich in diesem Punkt mit anderen Unternehmen zu vergleichen.





Jobsegment: Database, SQL, Cloud, Bank, Banking, Technology, Finance