Laden...

Trainee (d/m/w) im Bereich Datenschutz

Datum: 
Standort: 

Post, Österreich, AT

Berufsfeld:  Recht


Bei der Österreichische Post AG arbeiten wir mit Begeisterung an der Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Wir verstehen den Logistiksektor genau. Mit unseren Produkten und unserem zuverlässigen Service in den Bereichen Post, Bank, Telekommunikation und Energie wollen wir unseren Kund*innen in ganz Österreich zufriedenstellen. Dabei achten wir auf ein wertschätzendes, offenes Arbeitsklima und bieten unseren Mitarbeiter*innen eine faire Bezahlung und zahlreiche Benefits.

 

We are hiring! Rund 19 Young Professionals und Absolvent*innen haben ab Herbst 2020 die Möglichkeit, Ihr Können bei der Österreichischen Post AG unter Beweis zu stellen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme am 10-monatigen Traineeship und damit Ihre Chance auf eine spannende Karriere im Post-Konzern!

 

Das bieten wir

 

Teambuilding und Networking
Projektmanagement und Design Thinking Workshops
Austausch mit Vorständen und Top Führungskräften
Nationale und internationale Karrieremöglichkeiten
in unserer modernen Unternehmenszentrale am Rochusplatz in 1030 Wien
Bezahlung für die Dauer des Traineeprogramms beträgt EUR 35.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in)

 

Das bewirken Sie

 

Das Datenschutzzentrum ist die erste Anlaufstelle für datenschutzrechtliche Agenden in der Post. Als Trainee im Datenschutzzentrum können Sie entweder im Bereich Datenschutz-Compliance oder im Bereich Datenschutz-Prozessmanagement bei diesen Aufgaben mitwirken. Sie unterstützen in Zusammenarbeit mit den Datenschutzmanagern in den Fachbereichen die ordnungsgemäße Ausführung von datenschutzrechtlichen Anforderungen und arbeiten an der Gestaltung der datenschutzrechlichen Abläufe unseres Konzerns mit:


• Erstellung und Abstimmung von datenschutzrechtlichen Vorgaben
• Kontinuierliches Monitoring der Einhaltung von Vorgaben

• Unterstützung bei der Implementierung und Weiterentwicklung unternehmensweiter Datenschutzprozesse

• Koordinierung der Umsetzung von DSGVO-relevanten Anforderungen in den Fachbereichen

Das bringen Sie mit

 

• Abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium (Uni oder FH) der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften

• Abschluss bis spätestens Ende Juni 2020
• Mindestens 6 Monate, maximal 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz und/oder Compliance
• Erfahrungen im Prozess-/Projektmanagement (Zertifikat von Vorteil)
• Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse

• Ausgeprägte analytische Fähigkeiten

• Verstehen von komplexen Prozesslandschaften
• Lösungsorientiertes Denken und Handeln
 

Es erwartet Sie ein spanndender mehrstufiger Auswahlprozess mit unterschiedlichen interaktiven Elementen und außerdem viel Spaß!

 

 

Wir leben Chancengleichheit und Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bis bald, Ihr Recruiting-Team der Österreichischen Post AG

 

Informationen zum Datenschutz für Bewerber/innen der Österreichischen Post AG findest du unter karriere.post.at/datenschutz.

 

 


Jobsegment: Curriculum, Trainee, Bank, Banking, Project Manager, Education, Entry Level, Finance, Technology